Hier erfährst du mehr über Daniel und Jessica, die Gesichter hinter Life to go:

DANIEL:

Daniel, in einem Wort? POSITIV! Auch wenn mal alles schief läuft, hat Daniel noch immer ein Grinsen im Gesicht. Er glaubt fest daran, dass man alles schaffen kann, wenn man nur wirklich will. Seine großen Schwächen? Jessi und eine kühle Kokosnuss. 🙂

Im Team Life to go ist Daniel der Mann für die Technik. Selten sieht man ihn unterwegs ohne Kamera in der Hand. Eine weitere „Schwäche“? Das Abenteuer! Spricht jemand über Action, Abenteuer und Adrenalin, ist Daniel am Start. Bungee Jumping, Paragliding, unter Wasser Auge in Auge mit dem weißen Hai oder auf einem aktiven Vulkan sitzen? Das sind nur vier von etlichen Haken an Daniels „Adrenalin Bucketlist“. Ein Mensch der es liebt zu lachen und Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

5-Jahre-Weltreise-Film-Uber-uns-Life-to-go-Daniel-Erfahrungen

JESSI:

Jessi in einem Wort? Lebensfreude! Jedoch ist das nicht nur auf sie selbst bezogen, sondern vor allem auf ihr Umfeld und die Menschen, die ihr am Herzen liegen. Jessi ist glücklich, wenn ihre Liebsten es auch sind. Dazu hat sie ein riesig großes Herz für Tiere.

Eine große Schwäche hat sie jedoch auch und zwar Schaukeln. Gefühlt hat sie auf jeder großen Schaukel gesessen, die jemals ihren Weg „gekreuzt“ hat. Im Team Life to go ist Jessi für den Videoschnitt zuständig und managt die Life to go Social Media Kanäle, wie Instagram @life.to.go. Ebenfalls ist Jessi zu einem Großteil für die Produktion des Films 5 Jahre auf Weltreise verantwortlich. Es war schon immer ihr Traum einen Film über die eigenen Abenteuer zu produzieren.

5-Jahre-Weltreise-Film-Ueber-uns-Life-to-go-Jessica-Erfahrungen