Als keltisch-skythisch inspirierter Musikschamane und Meister der Klangheilung freue er sich, sein Wissen über das Schlagen der Schamanentrommel weiterzugeben.

Er wurde 2004, 2005, 2006 und 2009 in Tuva, Sibirien, von Dr. Kenin-Lopsan (oberster Schamane Tuvas auf Lebenszeit und lebendes Monument des Schamanismus) als authentischer, wahrer außergewöhnlicher Schamane internationaler Kategorie beglaubigt und hat in verschiedenen Schamanenzentren die Schamanenarbeit erlebt und mitgestaltet.

Herbert Wagner Erfahrungen